Schmetterling-Leserforen:  » Einloggen » Ein neues Profil erzeugen

Wann heißt qui "diejenigen"?

geschrieben von Sascha 
Wann heißt qui "diejenigen"?
02.02.2012 18:20:48
Hallo,

ich habe folgenden Satz: "qui ea, quae faciebant quaeque dicebant, multitudini iucunda volebant esse, ...."

Woher weiß ich, dass ich hier "Diejenigen, die (wollten)...." übersetzen muss? Eigentlicht steht ja im lateinischen Satz nur "Diese wollten...." = "qui... volebant" oder nicht?

Vielen Dank,

MfG

Sascha
Re: Wann heißt qui "diejenigen"?
06.02.2012 19:17:44
Es tut mir Leid, aber ich kann dein Problem nicht nachvollziehen. 1. zitierst du hier keinen vollständigen Satz, so dass ich "qui" syntaktisch nicht einordnen kann. 2. sehe ich beim ersten Draufgucken keinen Hinweis, weshalb "qui" hier nicht als Relativpronomen oder relativ angeschlossenes Demonstrativpronomen übersetzt werden kann. Vielleicht wieder eine zu freie Übersetzungsvorlage? Oder hab ich hier etwas aus meinem Klausurenbuch übersehen confused smiley

Mit der Bitte um Präzisierung:

Christoph



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.02.2012 19:18 von Christoph Kuhn.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um dich einzuloggen