Schmetterling-Leserforen:  » Einloggen » Ein neues Profil erzeugen

Schriftliche Prüfung Sachsen 2011

geschrieben von Julia21 
Schriftliche Prüfung Sachsen 2011
01.03.2011 14:08:32
Hallo!
Ich habe gestern die schriftliche Latinumsprüfungen geschrieben, es kam folgender Text von Vespucci dran:

Gignuntur et ibi innumerabilia genera herbarum et radicum, ex quibus panem conficiunt et optima
pulmentaria. Habent et multa semina his nostris omnino dissimilia.
Nulla ibi metallorum genera habent praeter auri; cuius regiones illae exuberant, licet nihil ex
eo nobiscum attulerimus in hac prima nostra navigatione. Id nobis notum fecere incolae, qui
affirmabant in mediterraneis magnam esse auri copiam et nihil ab eis aestimari vel in pretio
haberi. Abundant margaritis, uti alias tibi scripsi. Si singula, quae ibi sunt, commemorare et
de numerosis animalium generibus eorumque multitudine scribere vellem, res esset omnino
prolixa et immensa. Et certe credo, quod Plinius noster millesimam partem non attigerit
generis psittacorum reliquarumque avium necnon et animalium, quae in iisdem regionibus
sunt cum tanta facierum atque colorum diversitate, quod consummatae picturae artifex
Policletus in pingendis illis deficeret.
Omnes arbores ibi sunt odoratae; et singulae ex se gummim vel oleum vel liquorem aliquem
emittunt. Quorum proprietates si nobis notae essent, non dubito, quin humanis corporibus
saluti forent. Et certe, si paradisus terrestris in aliqua sit terrae parte, non longe ab illis
regionibus distare existimo.

Leider finde ich online keine vollständige Übersetzung dazu. Insgesamt fand ich den Text machbar, mit den zwei letzten Sätzen hatte ich allerdings ein bisschen Schwierigkeiten und konnte aus Zeitgründen nicht mehr so recht Sinn reinbringen. Kann mir jemand sagen, wieviele Fehlerpunkte es auf diese beiden Sätzen ungefähr geben würde, wenn ich zwar alle Formen (nahezu) richtig übersetzt habe, aber mir irgendwie der Satzsinn nicht klargeworden ist? Vllt habe ich auch eine Kostruktion übersehen...
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um dich einzuloggen