Facebook
Facebook
Youtube

Reihe: «theorie.org»

Die Publikationsreihe trägt sowohl dem neu erwachenden Interesse an theoretischen Grundlagen linker Politik als auch dem Bedürfnis nach Reflexion politischer Praxis Rechnung. Die Autorinnen und Autoren nähern sich ihrem Gegenstand sachlich, nüchtern und ohne Nostalgie, aber stets mit emanzipatorischem Anspruch. Dabei verpflichten sie sich einem hohen Maß an Verständlichkeit. «theorie.org» arbeitet die zentralen Themen linker Debatte kritisch auf, fasst Resultate zusammen und versucht zentrale Gedanken für die Zukunft festzuhalten. Die Reihe bietet fundiertes Überblickswissen, will Orientierungshilfe geben und Perspektiven aufzeigen.

Website: http://www.theorie.org/

Robert Steigerwald in «Marxistische Blätter»:
Ich habe schon einige Bücher dieser schönen Reihe theorie.org des Verlags besprochen, der ein klares Profil hat, also nicht nach dem Motto druckt «Egal was, Hauptsache, es bringt Gewinn». Es ist zwar nicht ganz mein eigenes Profil, aber diese Reihe schöner, handlicher, preiswerter Bücher ist geeignet, sich im Laufe der Zeit eine Grundlagenliteratur in Sachen Marxismus aufzubauen.

Medien zum Thema
Treffer 31 bis 33 von 33 | Seite: 1 2 3 4 
Cover

Biene Baumeister Zwi Negator: Situationistische Revolutionstheorie, Vol. 2, 2. Aufl.

Mitte der 1950er Jahre entstand die «Situationistische Internationale/SI», die frühzeitig einiges von dem vorwegnahm, was später die 1968er-Bewegung kennzeichnen sollte: Die fundamentale Infragestellung der kapitalistischen Gesellschaft. Das im Herbst 2004 erschienene Enchiridion will die Grundzüge … Weiter»

Buch
2. Auflage 2013
240 Seiten, kartoniert
ISBN 3-89657-677-1
12,00 Euro
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

Warenkorb


Cover

Hierlmeier, Josef: Internationalismus

Ein kompakter Überblick zur Geschichte einer zentralen Bewegung der Linken und zugleich eine reflektierende Einführung in ihre wesentlichen Debatten sowie philosophischen und soziologischen Grundlagen. Weiter»

Buch
2. Auflage 2006
216 Seiten, kartoniert
ISBN 3-89657-594-5
12,00 Euro
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

Warenkorb


Cover

Kellner, Manuel: Trotzkismus, 2. akt. Aufl.

Ausgehend von Trotzkis historischer Rolle während und nach der Oktoberrevolution entwickelt Manuel Kellner jene Positionen, die Trotzkisten aller Fraktionen und Splittergruppen zu allen Zeiten und in allen Ländern verbinden. Er erklärt die wichtigsten Dokumente der revolutionären Überlieferung, die … Weiter»

Buch
2. Auflage 2013
180 Seiten, kartoniert
ISBN 3-89657-675-5
12,00 Euro
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

Warenkorb


Treffer 31 bis 33 von 33 | Seite: 1 2 3 4 
Siehe auch
legal, illegal
Links
Homepage zu "theorie.org"
| |