Facebook
Facebook
Youtube

Ralf Bogen

Verlagsangestellter, Mitarbeiter der Rosa-Winkel-Initiative der Weissenburg e. V. sowie Vorstandsmitglied der Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber e. V., Mitautor von «Verdrängt und ungesühnt – nationalsozialistischer Terror gegen Homosexuelle in und aus Stuttgart», in «Tatort Dorotheenstraße», Stuttgart 2009 sowie des Schwulst-Sonderheftes vom April 2010 «Ausgrenzung aus der Volksgemeinschaft – Homosexuellenverfolgung in der NS-Zeit», Stuttgart 2010.

Kontakt über den Verlag:
info@schmetterling-verlag.de

Publikationen