Facebook
Facebook
Youtube

Dieter Maier

Dieter Maier hat 1977 zum ersten Mal auf die Folter in der Colonia Dignidad hingewiesen.
Seitdem hat er zwei Bücher zum Thema verfasst. Gegenwärtig untersucht er die umfangreichen Dokumentbestände, die in den letzten Jahren in der Colonia Dignidad gefunden wurden.
Unter dem Pseudonym Friedrich Paul Heller erschienen:
– Die Spache des Hasses. Rechtsextremismus und völkische
Esoterik, Schmetterling Verlag, 2001
– Thule. Von den völkischen Mythologien zur Symbolsprache heutiger Rechtsextremisten, Schmetterling Verlag, 2. Auflage, 2007 (mit Anton Maegerle)
– Lederhosen, Dutt und Giftgas. Die Hintergründe der Colonia Dignidad, Schmetterling Verlag, 4. Auflage, 2011
– Pinochet. Eine Täterbiografie in Chile, Schmetterling Verlag,
2012

Dieter MaierDieter Maier

Kontakt über den Verlag:
info@schmetterling-verlag.de

Publikationen