Facebook
Facebook
Youtube

Franz Hausmann

Franz Hausmann, Jahrgang 1994, ist mit seiner Familie in der mittelfränkischen Provinz aufgewachsen. Wie in vielen Teilen der Republik spielten dort die meisten Drogen keine besonders große Rolle – mit einer Ausnahme: Alkohol und seine Folgen waren beinahe allgegenwärtig. Genau das musste der Autor bereits im Alter von zwölf Jahren durch den Verlust seines alkoholabhängigen Vaters schmerzlich feststellen. Dessen früher Tod war wesentlicher Ausgangspunkt, sich mit legalen und weniger legalen Drogen auseinanderzusetzen. Hausmann studierte in Eichstätt Politikwissenschaften und Soziologie. Hausmann sammelte Erfahrungen bei verschiedenen Medien und veröffentlichte diverse journalistische Beiträge, etwa für die «Nürnberger Nachrichten», den «Donaukurier» und das «Bayerische Fernsehen».

Franz HausmannFranz Hausmann

Kontakt über den Verlag:
info@schmetterling-verlag.de

Publikationen