Facebook
Facebook
Youtube

Unterrichtseinheiten zu «Don Quijote»

«In un placete de la Mancha of which nombre no quiero remembrearme, ...» (Version in Spanglish)

Der bekannteste Roman Spaniens, DIE Spanischlektüre schlechthin... und doch gibt es bisher nur wenig Material, das genau an den Unterricht angepasst direkt eingesetzt werden kann.

Doch wir bieten Abhilfe: Autor Jens Meyer hat mithilfe langjähriger Unterrichtserfahrung zu verschiedenen Aspekten Cervantes' «Don Quijote de la Mancha» eine sorgfältige Auswahl an Primär- und Sekundärtexten getroffen und diese didaktisch aufbereitet.
Herausgekommen sind unverfälschte Auszüge aus dem Roman, die dank des umfangreichen Vokabulars und der Inhaltsfragen dem Schüler nicht nur problemlos zugänglich gemacht werden, sondern ihm auch ein globales Verständnis des Inhalts und der Struktur des Werkes vermitteln.
Desweiteren ermöglicht eine bunte Mischung diverser Sekundärliteratur – Interpretationen, Meinungen bekannter Autoren, Anekdoten zur Lektüre oder der Anfang des Romans in Spanglish, ... – eine moderne und offene Herangehensweise an die Lektüre.
In jeder Einheit sind zudem Bilder (Gemälde, Briefmarken, Münzen, ...) enthalten, die ausreichend Sprechanlässe darstellen.

Ein zusätzliches Quartett soll das Gelernte spielerisch überprüfen und wiederholen.

Dank der Kürze der Texte sowie dem umfangreichen Aufgabenapparat können die Unterrichtseinheiten direkt ausgedruckt und im Unterricht verwendet werden.


Bei speziellem Interesse an einzelnen Aspekten können Sie sich für 1,50 Euro jede Unterrichtseinheit einzeln herunterladen. Ansonsten bieten wir für 10 Euro das gesamte Material plus Vokabelverzeichnis und Quartett an.

Downloads
Unser neues Spanischprogramm (PDF) Don Quijote – Inhaltsverzeichnis Don Quijote – Leseprobe
Siehe auch
Cervantes im Spanischunterricht Latinum für Studenten Mord im Schulrektorat
| |