Facebook
Facebook
Youtube

Stuttgarter NS-Täter

Der Sammelband «Stuttgarter NS-Täter» hat schon heute einen wesentlichen Beitrag zur Aufarbeitung der Stuttgarter Stadtgeschichte geleistet, aber auch Täterprofile nachgezeichnet, die weit über regionale und zeitliche Grenzen hinausweisen. Die Schauspieler Gabriele Hintermaier und Boris Burgstaller haben am 4. Oktober 2009 im Stuttgarter Schauspielhaus unter der Leitung von Beate Seidel fünf Texte aus diesem Buch gelesen und damit den Anwesenden ergreifende Momente verschafft, die die soeben erschienene Audio-CD eindrucksvoll dokumentiert.

Downloads
Hörbuch Stuttgarter Nazi-Täter
Siehe auch
Vom Feuersee zum Birkenkopf Geschichte
Links
«Initiative NS-Täter» im Netz Stiftung Geißstr. 7
| |