Facebook
Facebook
Youtube

Toyin Adewale

Spätestens mit «Flackernde Kerzen», jener Sammlung feinfühliger Kurzgeschichten, die uns die Lebenswirklichkeit nigerianischer Frauen so eindrucksvoll nahebringt, hat sich die Schriftstellerin Toyin Adewale beim deutschen Lesepublikum einen Namen gemacht. Von Persönlichkeit und Ausstrahlung der 36jährigen haben sich viele LiteraturfreundInnen auf der bundesweiten Lesereise im Oktober 2004 ein eindrückliches Bild gemacht. Zahlreichen Nachfragen folgend können wir jetzt einige Exemplare von Adewales Lyrikband «Naked Testimonies» anbieten, der im Jahre 2000 vom in Lagos beheimateten «Verlag Maice Associates Limited» neu aufgelegt wurde. Insgesamt 25 Gedichte von hoher poetischer Eindringlichkeit und sprachlicher Eleganz, aus der Feder einer Frau, die heute mehr denn je als Hoffnung der jungen nigerianischen Literatur gehandelt wird.

Siehe auch
Literatur aus Afrika
Links
A. Jörges-Djafari (Übers.)
| |