Facebook
Facebook
Youtube

Spanische Arbeitssuchende in Deutschland

Auch wenn das mediale Interesse an der schwierigen wirtschaftlichen wie auch finanziellen Situation Portugals und Spaniens eher abgeflaut ist, bedeutet dies nicht, dass dort nun Milch und Honig im Überfluss strömen. Im Gegenteil: Die Krise in den südlichen Ländern Europas wurde bei weitem noch nicht überwunden.

Gerade Spanien hat nach wie vor stark zu kämpfen und so ist es nicht verwunderlich, dass immer mehr junge qualifizierte Fachkräfte das Land verlassen, um im Ausland ihr Glück zu versuchen. Deutschland ist hierbei dank der stabilen Wirtschaftslage und des großen Arbeitsmarkts vor Ort ein besonders beliebtes Ziel. Bestärkt duch die direkte Aufforderung der Kanzlerin Angela Merkel in Deutschland Arbeit zu suchen, haben sich bereits Tausende junge Erwachsene auf den Weg gemacht, um der prekären Situation in Spanien zu entkommen.

Anbei finden Sie einen informativen Artikel zu diesem nach wie vor höchst aktuellen Thema, welcher die Vor- und Nachteile der Arbeitsmigration gen Norden beleuchtet und die Frage aufwirft, ob die jungen Arbeitssuchenden in Deutschland auch wirklich das finden, wonach sie suchen.


Zur Vertiefung des Themas empfehlen wir unseren neuen Konversationsband «Debatiendo sobre la España de hoy».

Medien zum Thema
Downloads
Alemania, el supuesto Eldorado – spanisch-deutscher Artikel
| |