Facebook
Facebook
Youtube

Spanisch für Besserwisser, Bd. 1

Im ersten Band der Reihe «Spanisch für Besserwisser» konzentriert sich G. Aparicio unter anderem auf die Präpositionen «en» und «a» sowie auf «por» und «para». Weiterhin führt er Sie durch das «Labyrinth der Vergangenheit» und deckt die «Tücken des als» auf. Außerdem: die Inflation des Possessivs – warum es den Spaniern nicht so geläufig ist. Über die Kunst der Redundanz u.v.m.

Medienstimmen:

... endlich einmal brauchbare Texte und Übungen, die sich wohltuend von den allgemein bekannten Texten in Lehrbüchern abheben... Vor allen Dingen wird hier viel Wert auf Umgangssprache gelegt, die ja sonst immer zu kurz kommt. Kontinente, 6/98



Ein witzig geschriebener Sprachführer auf hohem Niveau... Spielerisch und höchst amüsant lernen wir Unterschiede der beiden Sprachen verstehen und dieses Wissen in niveauvollen Übungen (mit Auflösungen!) anzuwenden. Sehr praxisbezogen und für das Heimstudium ebenso geeignet wie für den Alltag des Übersetzers. Buch & Co. 1/99



Angenehm ist die intelligent-witzige Schreibe, die das Buch eher davor bewahrt im Regal zu verschwinden wie andere Sprachführer mit ähnlichem Anspruch.

Kosta Mathéy, Trialog, 52

Mehr
Cover ISBN 978-3-89657-357-5

Aparicio, G.:
Spanisch für Besserwisser, Bd. 1
Was den Deutschen am Spanischen spanisch vorkommt 3. Auflage
3. Auflage 2011
Buch
216 Seiten, kartoniert
Schmetterling
ISBN 3-89657-357-8
14,80 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

In den Warenkorb

Autoreninfo
G. Aparicio
Hintergrund
Spanisch für Besserwisser
Leserstimmen
Kommentar schreiben
Merkzettel
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden