Facebook
Facebook
Youtube

Kanji lernen und anwenden, Bd. 1

Der erste Band entspricht dem Niveau N5.

Kanji sind Schriftzeichen chinesischer Herkunft und für das Bilden von Nomen, Verben und Adjektiven unerlässlich. Die Japanischlehrerin Tomomi Uchimura-Staiger stellt in diesem zweibändigen Lehrwerk auf klar strukturierte Weise 200 Kanji vor, die nach Schwierigkeitsgrad aufsteigend sortiert sind. Dazu gehört die Angabe der entsprechenden Radikale sowie eine Anleitung für das korrekte Schreiben der Schriftzeichen.

Eine der Besonderheiten: Der Japanischschüler lernt sowohl die Kun- als auch die On-Lesung, d.h. die Kanji in ihrer ureigenen Bedeutung und wie sie zusammen mit anderen Zeichen neue Wörter bilden können. Ergänzend liefert die Autorin viele Beispielwörter und -sätze (keine bloßen Floskeln!). In den darauffolgenden Übungen kann man sein neu erworbenes Wissen anwenden.

Ein weiterer Vorteil besteht in der einfachen und schnellen Nachschlagemöglichkeit der Kanji, denn Uchimura-Staiger bietet insgesamt vier Arten, auf die man die Zeichen in den Büchern finden kann. Die Lehrbücher eignen sich für alle, die das sprachliche Level N5 und/oder N4 erreichen wollen. Auch für die erfolgreiche Vorbereitung auf die Japanischprüfung JLPT N5 bzw. N4 sind sie bestens geeignet.

Cover ISBN 978-3-89657-400-8

Uchimura-Staiger, Tomomi:
Kanji lernen und anwenden, Bd. 1
Kanji 1-100 für die Schwierigkeitsstufe N5
1. Auflage 2016
Buch
268 Seiten, kartoniert
Schmetterling
ISBN 3-89657-400-0
Ca. 26,80 EUR
(voraussichtl. Ladenpreis
inkl. MwSt., zzgl. Porto)

Titel fehlt kurzfristig: Nachlieferung folgt

In den Warenkorb

Downloads
InhaltsverzeichnisVorwortTextprobe
Autoreninfo
Tomomi Uchimura-Staiger
Hintergrund
JapanischJapanisch / Neuer Ostasien-Prospekt
Leserstimmen
Kommentar schreiben
Merkzettel
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden