Facebook
Facebook
Youtube

Chinesisch macht Spaß

Neun kurze, didaktisch aufbereitete Alltagsgeschichten schließen eine empfindliche Lücke bei den Lernmaterialien für Chinesisch. Die illustrierten Texte werden in Pinyin-Umschrift und in chinesischen Kurzzeichen angeboten. Hinzu kommen Wortschatzübungen mit Musterlösungen sowie nach jeder Geschichte eine Vokabelliste mit dem wichtigsten Vokabular.

Die Veröffentlichung richtet sich an Chinesisch Lernende in der Sinologie, an Volkshochschulen und in der beruflichen Bildung, die erste Erfahrungen mit chinesischen Texten machen. Sie ist auch zur Auffrischung vorhandener Chinesischkenntnisse bestens geeignet.

Medienstimmen:
Wenn man eine Fremdsprache lernt, kann man eigentlich nie genug lesen. Und im Fall von "Chinesisch macht Spaß: Leichte chinesische Lektüre" ist das besonders nützlich. Denn hier werden amüsante, kleine Anekdoten präsentiert, die mit netten Illustrationen aufgelockert wurden. Ganzheitlich werden Kurzzeichen und Umschrift verwendet — aber nur in den Texten. Die abwechslungsreichen Übungen zum jeweiligen Thema müssen dann auch ohne Übersetzung oder Pinyin gelöst werden (u.a. Lückensätze, Multiple Choice, Zuordnungsaufgaben, Übersetzungen). Lösungen sind jeweils verfügbar, so dass sich das Buch auch gut fürs Selbststudium eignet. Es wird ein moderner, alltagstauglicher Wortschatz vermittelt und das Lernen macht so tatsächlich Spaß. Anfänger mit einigen Vorkenntnissen werden von "Chinesisch macht Spaß" auf jeden Fall profitieren, für Fortgeschrittene sind die Texte jedoch zu einfach gehalten. Geeignet für: Anfänger mit einigen Vorkenntnissen. Einschätzung: Lernen macht hier wirklich Spaß!
Anja Schmidt für www.dragonviews.com
Mehr
Cover ISBN 978-3-89657-447-3

Sun, Dehua (Hg.):
Chinesisch macht Spaß
Leichte chinesische Lektüren
1. Auflage 2007
Buch
72 Seiten, kartoniert
Schmetterling
ISBN 3-89657-447-7
10,00 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

In den Warenkorb

Downloads
InhaltsverzeichnisVorwortTextprobePressetext
Hintergrund
Leichte chinesiche LektürenRoman in chinesischen SchriftzeichenDas Rad schlagende HuhnChinesische Lektüren
Leserstimmen
Kommentar schreiben
Merkzettel
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden