Facebook
Facebook
Youtube

Andalucía. Lehrerheft

Das Lehrer-/Lösungsheft bietet Vorschläge, didaktische Hinweise und einen Lösungsschlüssel zum Textband. Insbesondere die vielfältigen Tipps zur Unterrichtsgestaltung sowie zu Sprechanlässen, ethymologische Hinweise und zahlreiche Angaben zu Internetseiten (z.B. «mapas mudos» der Provinzen Andalusiens) bereichern dieses Lehrerheft.

Beim Textband «Andalucía» handelt es sich um eine Anthologie didaktisch aufbereiteter, authentischer Texte für den Spanischunterricht.
Ziel des Bandes ist es, den Schülern ein differenziertes Bild über Geschichte und soziokulturelle Realität einer der vielschichtigsten Regionen Spaniens zu vermitteln. Der Band vermittelt so abiturrelevante Inhalte – ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Aspekten, die im Zentralabitur Berücksichtigung finden, insbesondere Migration und Rassismus – und festigt die Fähigkeit zur Textanalyse. Dabei wird eine Vielzahl von Textsorten, vom Zeitschriftenartikel über Literatur bis zu Karikaturen, Interviews usw., berücksichtigt.
Den Bedürfnissen der Zielgruppe angepasst vermittelt der Band ein differenziertes Bild des Landes, ohne sprachlich zu überfordern. Die didaktische Aufbereitung umfasst neben Vokabelhilfen auch Fragen und Übungen, die eine kritische Auseinandersetzung mit dem Text fördern und sprachliches (z. B. grammatisches) und landeskundliches Wissen vertiefen.
Die Anthologie kann im Rahmen des Unterrichtes wie im Selbststudium auf Klausuren bzw. letztendlich auf das Abitur vorbereiten.

Cover ISBN 978-3-89657-731-3

Cuevas Alcañiz, Angela:
Andalucía. Lehrerheft
La realidad de la tierra del flamenco
1. Auflage 2008
96 Seiten, geheftet
Schmetterling
ISBN 3-89657-731-X
11,80 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

In den Warenkorb

Autoreninfo
Angela Cuevas Alcañiz
Hintergrund
Caricaturas de «Andalucía»Texte zu Madrid + Wortschatz MigrationCatalunya, Andalucía, Madrid - EmpfehlungenReihe «Temas básicos»
Leserstimmen
Kommentar schreiben
Merkzettel
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden