Facebook
Facebook
Youtube

Navegando por aguas turbulentas

Noelia steckt mitten in der Pubertät: Sie schließt sich manchmal in der Toilette ein, um weinend ihr schweres Los – Pickel, Brille, verständnislose Eltern, ... – zu beklagen. Keiner versteht sie! Nur beim Chatten im Internet fühlt sie sich frei genug, sie selbst zu sein.
In einem dieser Chatrooms trifft sie auch auf einen schon älteren Mann und Vater einer Tochter. Eigentlich schüchterne Menschen beginnen beide endlich, sich jemandem zu öffnen.

Der realistisch geschriebene Jugendroman von Carlos Puerto beschäftigt sich mit einem Brennpunkt der heutigen Jugend: Welche Chancen werden Jugendlichen durch die Nutzung des Internets geboten? Und welche Gefahren drohen einem unerfahrenen User?

Wie in allen Bänden der Lektürereihe «Hora Libre» befindet sich eine Didaktisierung am Buchende. Die Lösungen dazu können Unterrichtende in unserem Downloadbereich herunterladen. Der Wortschatz ist als Download allen Interessierten offen.

Zusätzlich zu diesen Materialien können Sie eine ausführlichere Unterrichtseinheit (in pdf-Format) zur Lektüre kostenpflichtig herunterladen.

Die einsprachig spanische Lektüre ist nicht mehr in Spanien erhältlich und somit nur über unseren Verlag beziehbar.

Carlos Puerto ist ein renommierter Jugendbuchautor, der mit Romanen wie «Un frío viento del infierno» bereits große Erfolge feierte.

Cover ISBN 978-3-89657-760-3

Puerto, Carlos:
Navegando por aguas turbulentas
1. Auflage 2012
Buch
144 Seiten, kartoniert
Schmetterling
ISBN 3-89657-760-3
10,00 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

In den Warenkorb

Downloads
TextprobeWeitere Downloads
Autoreninfo
Carlos Puerto
Hintergrund
Didaktisches Material zu Horizontes-TitelnÁlex no es nombre de chicoVokabelliste «Te diré quién eres»Abiturlektüre NiedersachsenHora Libre: «Navegando por aguas turbulentas»Hora Libre: «Rosas blancas para Claudia»Mai 2016: Jugendbuchautor auf Lesetour!Zentralabitur Berlin & BrandenburgSchullektüren Spanisch
Leserstimmen
Kommentar schreiben
Merkzettel
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden