Facebook
Facebook
Youtube

Escribir sin faltas

Ein äußerst fundiertes, umfangreiches Nachschlagewerk zur spanischen Orthographie. Unverzichtbar in Studium und Beruf, vermittelt es einerseits auf leicht faßbare Weise die Regeln des korrekten Schreibens im Spanischen und eignet sich andererseits als Referenzwerk im wissenschaftlichen Bereich.
Dabei ist «Escribir sin faltas» auf die aktuelle Auflage der «Ortografía de la Real Academia Española» (2001) abgestimmt.
Aus dem Inhalt: Das spanische Alphabet – Einführung in die spanische Orthographie – Verhältnis von Laut und Schreibung – Akzentsetzung im Spanischen – Groß- und Kleinschreibung – Interpunktion und Worttrennung.
Aspekte der spanischen Orthographie, die deutschen Lernern besondere Schwierigkeiten bereiten, werden ausführlich behandelt. So ist etwa die Lautgleichheit von [b], [v], [w] sowie [z], [s], [c] ein Thema. Scheinbar unlogische Phänomene werden erklärt und durchschaubar gemacht: Warum schreibt sich adición nur mit einem c, colección aber mit zweien? Welche Faustregeln gibt es?
Richtlinien, die von der Real Academia aufgestellt wurden, werden ebenso wie Ausnahmen und Besonderheiten in farbig abgehobenen Kästchen dargestellt; dies gewährleistet eine besondere Einprägsamkeit.
Zahlreiche Tabellen, Schaubilder und farbig abgehobene «Merksätze» sorgen für Übersichtlichkeit.
Der Autor ist Professor für spanische Sprachwissenschaft an der Universität Oviedo.
Jetzt zum Download: Inhaltsverzeichnis und Textprobe als PDF-Datei.

Medienstimmen:

«Das Werk richtet sich an alle Lernende und Unterrichtende der spanischen Sprache. Die letzteren werden beim Korrigieren ihre Zweifelsfälle rasch lösen können. Schülerinnen und Schüler hätten einen großen Vorteil, wenn sie es im Spanischraum oder in der Schulbibliothek als Nachschlagewerk zur Verfügung hätten. Und in der Bibliothek des Romanischen Seminars der Universität darf es für eine vertiefende Beschäftigung mit der spanischen Sprache gar nicht fehlen.»
Ursula Vences / Hispanorama 110, November 2005

Mehr
Cover ISBN 978-3-89657-770-2

Martínez, José A.:
Escribir sin faltas
Manual básico de ortografía
1. Auflage 2005
260 Seiten, gebunden
Schmetterling
ISBN 3-89657-770-0
19,80 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

In den Warenkorb

Downloads
InhaltsverzeichnisTextprobeWeitere Downloads
Hintergrund
«Biblioteca Práctica del Idioma Español»
Leserstimmen
Kommentar schreiben
Merkzettel
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden