Facebook
Facebook
Youtube

CINELE: Hola, ¿estás sola?

Aufgaben auf den Niveaus B1-B2.

Multimediale Unterstützung ist aus dem Sprachenunterricht nicht mehr wegzudenken. Lehrer benutzen nun vor allem originalsprachige Filme, um ihre Schüler für (abiturrelevante) Themen zu interessieren, ihnen Wissen zu Kultur und Landeskunde zu vermitteln und dabei noch das Hörverstehen zu verbessern.
Da es jedoch immer noch an Begleitmaterial mangelt und die adäquate Aufbereitung des Filmmaterials für den Unterricht mit einem hohen Zeitaufwand verbunden ist, schließt unsere neue Reihe «CinELE» eine Lücke.

Das ca. 40 Seiten lange Material auf DIN A4 bietet eine praktische Handreichung, um den Film «Hola, ¿estás sola?», dessen DVD es exklusiv beim Schmetterling Verlag gibt, im Unterricht der Mittelstufe zu behandeln. Kopiervorlagen mit Fragen zum Inhalt und zur Analyse einzelner Szenen sowie weitergehende Aufgaben zum Thema «Jugend in Spanien» generell ermöglichen eine vollständige Abdeckung mit kaum Vorbereitung von Seiten des Unterrichtenden.
Ein tabellarischer Unterrichtsverlauf ermöglicht dem Lehrer einen schnellen Überblick und eine einfache Anleitung.

Zum Film:
Ein vergnüglicher Roadmovie und die Geschichte einer großen Freundschaft: Die jungen Frauen Niña und Trini haben einiges hinter sich und nicht viel zu verlieren. Gemeinsam verlassen sie ihr Heimatdorf Richtung Costa del Sol auf der Suche nach dem großen Reichtum – und vielleicht auch nach dem großen Glück. Finden sie es in der Person von Niñas verschollen geglaubter Mutter ... oder des Russen Olaf, der kein Wort Spanisch spricht?
Der lange vergriffene Klassiker gibt einen lebhaften Einblick in die spanische Lebensrealität.

Medienstimmen:
Die Aufgabenstellungen zum Hör-/Sehverstehen entsprechen dem Stand der Fachdidaktik [... und] fördern die Sprechkompetenz der Schülerinnen und Schüler. [...]
Eine Stärke der Aufgaben ist, dass sie die Dialoge des Films zum Anlass nehmen, die SuS zu eigenen Formulierungen aufzufordern und damit einen Bezug zu ihrer eigenen Lebenswirklichkeit herzustellen. Denn auch wenn die im Film gezeigten Konflikte und Themen sicherlich nach wie vor aktuell sind, könnte die Annäherung [...] aufgrund der ruhigen Kameraführung und Schnitte und der Konzentration auf Dialoge für die SuS, die an schnell wechselnde Bildfolgen und opulente Filmmusik gewöhnt sind, eine Hürde bedeuten.
Mit den zusätzlichen Aufgaben zur Vorbereitung und Durchführung mündlicher Prüfungen gibt die Autorin [...] nützliches und unmittelbar verwendbares Material an die Hand.
Dorothea Stresing, Hispanorama 155, Februar 2017
Mehr
Cover ISBN 978-3-89657-914-0

Zwicker, Maren:
CINELE: Hola, ¿estás sola?
Handreichung zum Film im Spanischunterricht
1. Auflage 2015
Buch
44 Seiten, geheftet
Schmetterling
ISBN 3-89657-914-2
14,80 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

In den Warenkorb

Autoreninfo
Maren Zwicker
Hintergrund
Wieder da: «Flores de otro mundo»!Unterrichtseinheit zu «También la lluvia»Zentralabitur BremenCinELE: Spanische FilmhandreichungenZentralabitur Berlin & BrandenburgZentralabitur HamburgZentralabitur HessenZentralabitur Sachsen
Leserstimmen
Kommentar schreiben
Merkzettel
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden