Facebook
Facebook
Youtube

Queriamos que fuesen libres

Auch die «moderne» spanische Gesellschaft sieht sich mit wachsender Gewaltbereitschaft und Drogenproblemen unter Schülern, pseudoreligiösen Sekten und einer alarmierenden Jugendarbeitslosigkeit konfrontiert. Der Lektüreband «Queríamos que fuesen libres» umfaßt unterrichtserprobtes Textmaterial zum Alltag der Jugend in Spanien. Besonders gekennzeichnete Beiträge dieser Sammlung eignen sich zum Einstieg in die Textarbeit.
Die Lektüren werden durch einsprachige Begriffserklärungen, Übungen zur Grammatik und Lexik sowie Fragen zur Texterschließung und Diskussion ergänzt.

Cover ISBN 978-3-926369-30-7

Lalana Lac, Fernando:
Queriamos que fuesen libres
Textband
1. Auflage 1993
144 Seiten, kartoniert
Schmetterling
ISBN 3-926369-30-2
12,80 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

In den Warenkorb

Autoreninfo
Fernando Lalana Lac
Hintergrund
Temas hispánicos
Leserstimmen
Kommentar schreiben
Merkzettel
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden