Facebook
Facebook
Youtube

el tesoro de cuentos - Der Märchenschatz

Wie erfährt der Schmetterling Manchitas, was wahre Freundschaft ist? Was hat Platero, ein Esel, in Andalusien erlebt? Wie kam es, dass «El Cid», der verbannte Ritter und Held, vor etwa 800 Jahren für seinen König das Land rettete?
Und wie erklären uns die patagonischen Ureinwohner den Jahreslauf?

Das zweisprachig spanisch-deutsche Bilderbuch vereint 15 Märchen und Fabeln aus dem reichen Sagen- und Märchenschatz des hispanoamerikanischen Kulturraums. Neben spanischen Heldenepen umfasst die Sammlung fantasievolle Geschichten und faszinierende lateinamerikanische Mythen. Amiguitos hat die Geschichten zeitgemäß bearbeitet und bietet neben den beiden Sprachversionen erläuternde Hintergrundinformationen. Etwa 100 Illustrationen von Tania Schvindt lassen das Buch zum Schatz werden. Ein Märchenbuch für Kinder und für Erwachsene!

Auf der Homepage von amiguitos finden Sie kostenloses Begleitmaterial sowie Arbeitsblätter zum Herunterladen.

Medienstimmen:
Eurasisches Magazin: ...Spanisch-Deutsch fürs Kinderzimmer - eine wunderschöne Märchen-Sammlung von der iberischen Halbinsel und dem spanischsprechenden Lateinamerika. Die Lust an der Sprache wird durch Spannung, durch Illustrationen und die kindgerechte Auswahl geweckt.
Mehr
Cover ISBN 978-3-943079-09-8

el tesoro de cuentos - Der Märchenschatz
cuentos y fábulas de España y Latinoamérica
2008
Buch
107 Seiten, gebunden
Horizontes
ISBN 3-943079-09-0
18,00 EUR
Titel bei uns vergriffen
Leserstimmen
Kommentar schreiben
horizontes
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden