Facebook
Facebook
Youtube
Instagram

Las raíces del Tamarindo

Tony ist ein kubanischer Jugendlicher, der mit den ganz normalen Problemen seines Alters – die Suche  nach einer Identität, Liebeskummer, Ärger in der Schule – zu kämpfen hat. Doch zugleich leidet er unter Spannungen in seiner Familie, die aus der politischen Situation in Kuba herrühren... 
Ein spannender, sprachlich gut verständlicher Roman, der an die Lebensituation jugendlicher LeserInnen anknüpft. Empfehlenswert als Lektüre in der gymnasialen Oberstufe, etwa im Rahmen einer Lerneinheit zum Thema «Kuba».

Cover ISBN 978-5-423-65733-8

Pacheco, Sindo:
Las raíces del Tamarindo
2001
Buch
264 Seiten, kartoniert
Horizontes
ISBN 5-423-65733-4
9,50 EUR
Vergriffen (Ersch.Termin Neuaufl unbestimmt)
Leserstimmen
Kommentar schreiben
horizontes
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden