Facebook
Facebook
Youtube
Instagram

Sangre y arena

Juan Gallardo hat alles erreicht: aus armen Verhältnissen stammend hat er es nun zu einem gefeierten Matador gebracht. Er besitzt Geld, Land und Frauen.
Doch Zweifel regen sich in ihm. Wohin gehört er wirklich? Und wie lange wird dieses Glück anhalten?

Gefangen zwischen gefährlichem Stier und forderndem Publikum spielt sich die von Autor Blasco Ibáñez lebendig umrissene Pychologie der Hauptfigur ab.

Cover ISBN 978-84-206-3348-0

Vicente Blasco Ibáñez:
Sangre y arena
2008
Buch
410 Seiten, kartoniert
Horizontes
ISBN 84-206-3348-8
11,80 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

In den Warenkorb

Hintergrund
Klassiker
Leserstimmen
Kommentar schreiben
Merkzettel
horizontes
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden