Facebook
Facebook
Youtube

Qué poca prisa se da el amor

Der 17-jährige Alejandro muss den Sommer über zu Hause bleiben und büffeln, da er das Abitur verhauen hat. Die gleichaltrige Maite dagegen putzt, wäscht und kocht für ihn und seine Familie.
Während die Tage vergehen und die beiden einander heimlich beobachten, verlieben sie sich trotz der großen Unterschiede unbemerkt ineinander.

Cover ISBN 978-84-207-8276-8

Martín Casariego Córdoba:
Qué poca prisa se da el amor
2009
Buch
166 Seiten, kartoniert
Horizontes
ISBN 84-207-8276-9
10,80 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

In den Warenkorb

Hintergrund
Liebe / BeziehungenJugendliche
Leserstimmen
Kommentar schreiben
Merkzettel
horizontes
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden