Facebook
Facebook
Youtube

El paso del Estrecho

Die Meerenge von Gibraltar - ein arabischer Junge mit einer mysteriösen Mission, ein gefürchteter Schwerverbrecher, ein junger Schmuggler mit einem außergewöhnlichen Geheimnis, ... Dies sind einige der Figuren, die gebündelt mit Intrigen, Ironie und Abenteuer in eine Geschichte münden, die keinen Frieden findet.
Fernando Lalana, unter anderem Gewinner des «Premio Nacional de Literatura Juvenil», greift mit «El paso del Estrecho» ein Thema auf, das leider nichts an seiner Aktualität eingebüßt hat.

Zentralabiturthema «Immigration in Spanien»

Cover ISBN 978-84-216-3185-0

Lalana, Fernando:
El paso del Estrecho
1997
Buch
219 Seiten, kartoniert
Horizontes
ISBN 84-216-3185-3
9,80 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

In den Warenkorb

Hintergrund
MigrationZentralabitur Bremen
Leserstimmen
Kommentar schreiben
Merkzettel
horizontes
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden