Facebook
Facebook
Youtube

He jugado con lobos

Als Marcos sieben Jahre alt ist, verkauft ihn sein Vater an einen Großgrundbesitzer, für den der Junge eine Ziegenherde hüten soll, ganz allein, mitten in den Bergen, im Land der Wölfe. Marcos lebt dort mehr als 10 Jahre in perfektem Einklang mit der Natur, die ihm hilft, in der Einsamkeit und Verlassenheit zu überleben, trotz fehlender Liebe und Zuneigung.

«He jugado con lobos» ist eine sensibel erzählte Geschichte des Meisters der Kinder- und Jugendliteratur Gabriel Janer Manila.
Die Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit, die in der Franco-Zeit verschwiegen wurde.

Cover ISBN 978-84-246-3196-3

Gabriel Janer Manila:
He jugado con lobos
2009
Buch
122 Seiten, kartoniert
Horizontes
ISBN 84-246-3196-X
11,80 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

In den Warenkorb

Hintergrund
EcologíaJugendliche
Leserstimmen
Kommentar schreiben
Merkzettel
horizontes
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden