Facebook
Facebook
Youtube

Saque de esquina

Der junge Marrokaner Hamet arbeitet als Touristenführer in Fez, träumt jedoch von einer Fußballkarriere. Dafür lässt er, wie viele, seine Heimat, Familie und Freunde zurück und macht sich auf nach Spanien. Alles Ersparte geht dabei für die Grenzüberquerung an einen skrupellosen Typen.

In Melilla findet er zuerst Unterschlupf bei Verwandten, bevor er auf die Iberische Halbinsel gelangt, wo er vieles zu ertragen hat, bevor er tatsächlich in einem Fußballteam in Málaga aufgenommen wird.

Während der Leser drei Städte – Fez, Melilla und Málaga – und die Welt des Fußballs näher kennenlernt, erfährt er auch, was Freundschaft, Treue, Barmherzigkeit und Toleranz bedeuten.

Cover ISBN 978-84-667-8442-9

Germán Díez Barrio:
Saque de esquina
2009
Buch
115 Seiten, kartoniert
Horizontes
ISBN 84-667-8442-X
10,80 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

In den Warenkorb

Hintergrund
Migration
Leserstimmen
Kommentar schreiben
Merkzettel
horizontes
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden