Facebook
Facebook
Youtube
Instagram

Sicario

Seit seiner Geburt wird Jesús "Chico" Grande zurückgestoßen, mißhandelt, gequält. Seine Kindheit verbringt er in den Straßen Bogotás, und nur mit Hilfe seines älteren Freundes Ramiro kann er überleben. Überleben, das ist das Ziel, für das die beiden alles tun würden: betteln, stehlen, töten.
Und so wird aus Jesús ein «Sicario», der für Geld mordet...
Meisterhaft und aufrührend erzählt Vázquez-Figueroa vom Überlebenskampf der Straßenkinder in den großen Städten Lateinamerikas. Sprachlich und inhaltlich eignet sich der Roman hervorragend als Lektüre im Spanischunterricht der Oberstufe.

Cover ISBN 978-84-979312-3-6

Vázquez-Figueroa, Alberto:
Sicario
2005
Buch
239 Seiten, kartoniert
Horizontes
ISBN 84-979312-3-8
9,80 EUR
Titel bei uns vergriffen
Downloads
Weitere Downloads
Hintergrund
Lerneinheit zu «Sicario»Klausur zu «Sicario»
Leserstimmen
Kommentar schreiben
horizontes
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden