Facebook
Facebook
Youtube

El portero

1948. Der Spanische Bürgerkrieg ist offiziell seit langem beendet, doch für viele ist er noch nicht vorbei. Eine Rückkehr in ein «normales Leben» bleibt ihnen verwehrt.
Auch Ramiro Forteza, ehemaliger Torwart der Ersten Liga - «Primera División» -, muss sich damit abfinden und umdenken. So zieht er nun von einem Dorf zum anderen und fordert dort die Einheimischen heraus. Auf diese Weise verdient er sich ein geringes Einkommen.

Doch dann gelangt Ramiro nach «Rio Luna», einem Dorf in Asturien (Nord-Spanien), wo er auf Menschen trifft, die wie er selbst kein einfaches Leben führen: Eine alleinstehende Mutter mit einem dunkelhäutigen Kind, ein alkoholsüchtiger Arzt, ein Anarchist, der den Krieg allein fortführt, etc. ...

In «El portero», Drama-Komödie, spiegeln Einzelschicksale eindrücklich die Situation Spaniens nach dem Bürgerkrieg wider.

Spanisch mit englischen Untertiteln

Cover ISBN H-10-000078-3

Gonzalo Suárez:
El portero
DVD
2000
Video
Digital Video Disc
Horizontes
ISBN H-10-000078-3
21,80 EUR
Titel bei uns vergriffen
Hintergrund
Horizontes DVD: Wissen und VergnügenHorizontes Filmtipps
Leserstimmen
Kommentar schreiben
horizontes
| |
Ergänzende Titel:
Zurück   1 / 2   Weiter
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden