Facebook
Facebook
Youtube

Reinas

Am 3. Juli 2005 wird in Spanien Geschichte geschrieben. Es ist der Tag, an dem die gleichgeschlechtliche Ehe legalisiert wird.
In Pereiras «Reinas» wird dieses Thema aufgegriffen: Eine Gruppe homosexueller Pärchen will noch an selbigem Tag heiraten. Dafür sind, wie bei jeder Hochzeit, jedoch noch unzählige Vorbereitungen nötig. Zudem reisen die Mütter der glücklich Verlobten an, die äußerst unterschiedlich auf den großen Tag schauen... und dabei für reichlich Turbulenzen sorgen.
Das Wunderbare an dieser Komödie ist, dass der Fokus nicht auf den jungen Männern sondern stattdessen auf ihren Müttern liegt. Und diese Frauen – mit den fantastischen Schauspielerinnen Carmen Maura, Marisa Paredes und Verónica Forqué – haben es in sich!

Auf Spanisch mit englischen Untertiteln
Ab 13 Jahren empfohlen
Extras: Making of, Trailer, Fotogalerie etc.

Cover ISBN H-10-000096-1

Manuel Gómez Pereira:
Reinas
DVD
2005
Video
Digital Video Disc
Horizontes
ISBN H-10-000096-1
18,80 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

In den Warenkorb

Hintergrund
FrauenHumor / KomödienSpanischsprachige Filme
Leserstimmen
Kommentar schreiben
Merkzettel
horizontes
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden