Facebook
Facebook
Youtube

Diarios de motocicleta

Ernesto und Alberto, zwei junge Argentinier, begeben sich 1952 auf eine Abenteuerreise durch das "wahre" Lateinamerika.
Die beiden Freunde brechen zwar in Buenos Aires mit einem alten Motorrad auf, müssen jedoch später zu Fuß oder trappend weiterziehen, was ihnen die Orte und Menschen auf ihrem Weg noch näher bringt.

Was als jugendliches Abenteuer begann, wird zu einer entscheidenden Lebenserfahrung und zum Wegweiser in die Zukunft der beiden.

Walter Salles´ Film über Che Guevaras Jugend wurde mehrfach ausgezeichnet.
In spanischer Sprache

Der begleitende Dokumentarfilm inklusive Interviews mit Ches Freund Alberto Granado ist auch bei uns erhältlich.

Cover ISBN H-10-000107-0

Walter Salles:
Diarios de motocicleta
DVD
2004
Video
Digital Video Disc
Horizontes
ISBN H-10-000107-0
18,80 EUR
Titel bei uns vergriffen
Leserstimmen
Kommentar schreiben
horizontes
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden