Facebook
Facebook
Youtube
Instagram

Leitin að haferninum - Lesebuch (Isländisch)

Niveau A1/A2

Viele Isländischlernende möchten gerne endlich einen Orginaltext lesen, am besten gleich ein Buch auf Isländisch. Viele geben leider schon nach der ersten Seite auf, weil der Text zu viele unbekannte Wörter enthält und man es leid ist, jedes Wort mühsam im Wörterbuch nachzuschlagen.

Dabei ist die Arbeit mit authentischen Texten sehr wichtig.
Das Kinderbuch "Leitin að haferninum" von Þórdís Gísladóttir wurde von Stefan Drabek, unserem Autor des Lehrwerks "Isländisch für absolute Anfänger", bearbeitet. Es teilt sich in kurze Kapitel, die man i.d.R. gut am Stück durchlesen kann. Auf jeder Seite befinden sich fettgedruckt jene Wörter, die unter dem Text ins Deutsche übersetzt sind. Nach jedem Kapitel folgen kurze ausgewählte Grammatikerklärungen (málfræði), Verständnisaufgaben (skilningur) und Wortschatz- und Textaufgaben (æfingar). Am Ende des Buches schließen sich ein Lösungsschlüssel und ein Wörterverzeichnis Isländisch-Deutsch an.

Zusätzlich gibt es einen kostenlosen Audio-Download für den Lesetext, den man hier herunterladen kann.

Kurze Inhaltsangabe:
In diesem isländischen Kinderbuch begleitest du Emilía, die ihre Mutter auf einer spannenden Forschungreise auf Snæfellsnes assistiert. Denn Elsa Engilráð ist Biologin und untersucht die Seeadler auf Island. Auf ihrer Reise auf die Halbinsel gibt es viele interessante Dinge zu entdecken, spannende Leute kennen zu lernen, aber auch unvorhergesehene Probleme und Pannen zu bewältigen.

Cover ISBN H-10-000201-8

Gisladottir, Thordis (bearb. von Drabek, Stefan):
Leitin að haferninum - Lesebuch (Isländisch)
Mit deutschem Glossar, Grammatikerklärungen und Übungen
2020
92 Seiten, kartoniert
Horizontes
ISBN H-10-000201-8
16,99 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

In den Warenkorb

Hintergrund
Isländisch
Leserstimmen
Kommentar schreiben
Merkzettel
horizontes
| |
Ergänzende Titel:
Kommentare:

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentar schreiben

 Name

 E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht)

Spam-Code
Erneut laden